Harting KGaA, Espelkamp

Harting Werk 4, Löschwasserbehälter, Espelkamp

Neubau eines unterirdischen Stahlbetonlöschwasserbehälters mit 108 cbm Speichervolumen unter beengten Bedingungen. Für die Erstellung der Baugrube (bis Bodenklasse 6) war ein Spezialverbau notwendig. Die Rahmenprofile hatten eine lichte Weite von 2 m, Höhe 2,20 m, Länge 28 m.

Buildingcosts: 0,1 Mio. €
Location: Espelkamp