J. Finkemeier GmbH & Co. KG, Rödinghausen

Häcker Küchen, Erweiterung Bürogebäude

3-schiffiges Gebäude auf 4.200 qm Grundfläche. Mittelteil 4-geschossig, Außenteile 1-geschossig. Stahlbetonskelettbau in Ortbetonbauweise mit Fertigteilergänzungen. Decken aus Spannbetonhohldielen und Halbfertigteilen. Sohle als WU-Konstruktion mit Frischbetonverbundfolie. ca. 4.900 cbm Beton, ca. 500 to Betonstahl, ca. 1.700 qm KS-Mauerwerk, ca. 1.200 qm Spannbetonhohldielen, ca. 6.200 qm Halbfertigteildecken, 18 Spannbetonbinder, L = ca. 19 m, ca. 500 qm Sandwichelemente als Vorsatzschale, ca. 4.700 qm Frischbetonverbundfolie

Buildingcosts: 3,45 Mio. €
Location: Rödinghausen